Alice im Wunderland:

Am 6.1., 9.1. und 18.2. im Residenztheater.

Ich spiele Banjo und trage echt merkwürdige Klamotten...

Alex Haas - Schöne Töne

Viele Leute möchten heute das Risiko nicht mehr eingehen, abends nach getaner Arbeit das traute Heim zu verlassen und sich in die Unsicherheit der nächtlichen Umarmung der Unterhaltungsindustrie zu begeben.

Kann ich verstehen.

Den wenigen, die dennoch unbelehrbar sind, möchte ich einige Termine nahelegen, bei denen Bum und Zack transzendiert wird.

Und man sich prächtig amüsieren kann. Oder auch nicht.

Foto: Ralf Dombrowski

Wo spielstn mal wieder...?

Nie sagst Du Bescheid!

Monika Drasch:

Am 17.1. in Irsee, am 1.2. in Straubing, am8.2. in Mühldorf, 8.3. in Niederstetten, am 4.4. Traunstein, am 11.4. in Berlin, am 3.5. in Gauting, am 10.5. in Buchet, am 22.5. in Ingolstadt, am12.7. in Brennbergund am 19.7. in Passau..

©Alex Haas 2018

Jenny Evans:

Am 20.3. in München im Hofspielhaus

Heinrich Haas:

Ab dem 3.1. spielen wir wie jeden ersten Donnerstag im Monat mit den Walking Voices im "Vier Jahreszeiten" in Starnberg.

Und mit dem Orchester Hugo Strasser treten wir in der Ballsaison im Deutschen Theater auf: Am 14., 16., und 22. Februar!

Julia Cortis:

Mit Julia Cortis trete ich am 26.1. im La Cantina auf - wir spielen unsere Wedekind-Lesung!

Für den geldgierigen Anwalt: Impressum und Datenschutzerklärung

Franz-David Baumann:

Am 13.1., und 10.2 in der Unterfahrt, am 27.1. im Kubiz Unterhaching, am 27.10. im Pelkovenschlössl in München Moosach...

Ecco Meineke:

Am 8.1. im Lustspielhaus.

CD-Release der CD "Blattgold", die Ecco mit Andy Lutter produziert hat!

Hochzeitskapelle:

Am 18.1.: Das Hörspiel "The King Is Gone" in den Kammerspielen!!!!!

Das wird auf absehbare Zeit das letzte Mal werden, daß wir dieses Hörspiel aufführen...

Bernhard Kohlhauf:

Mit dem Akkordeonisten Bernhard Kohlhauf, dem Vibraphonisten Carlos Vera Larrucea und Stefan Noelle treten wir mit einem wunderbar bunten Programm im Waitzinger Keller in Miesbach auf. Unter dem Namen Vibraccord...

Literaturhaus:

Da freu ich mich schon sehr drauf...  Am 1.3. trete ich mit meinem höchstgeschätzen Kollegen Sinisa Horn im Literaturhaus auf. Genaueres schreib ich noch hin...

Es wird sich grob gesagt um das Genre "Schlager" drehen. Und es wird lustig werden!